Podcast #013: Albtraum „ade“ in 5 Minuten – und du sofort wieder beim wohlverdienten Schlaf

Kinder träumen nachts sehr lebhaft. Sie verarbeiten in ihren Träumen die Erlebnisse des Tages, ihre Sorgen, Ängste und Wünsche.

So toll und bunt die Träume sein können, so schrecklich sind sie oft auch. Kinder unter 6 Jahren können noch nicht zwischen Träumen und Realität unterscheiden. Alpträume sind daher gerade für kleine Kinder sehr real. Zusätzlich sind sie auch deswegen für sie so schlimm, da sie mit ihren Ängsten noch nicht gut umgehen können.

Wie oft kommt von uns Erwachsenen der Spruch: "Es war nur ein Traum!" Der hilft den Kindern überhaupt nicht weiter. Für die Kinder fühlte sich der Traum real an und sie haben Angst davor erneut einzuschlafen. Und wir Eltern sind dann ratlos und frustriert, da unser Kind einfach nicht mehr einschlafen kann. Am nächsten Morgen wachen dann alle entsprechend übermüdet auf.

Gesamten Beitrag lesen >>

Podcast #008: Diese verflixte Vorpubertät. Wie du sie für dich nutzen kannst.

Kennst du die „Vorpubertät“ und treibt dich dein Kind damit ab und an in den Wahnsinn?
Es ist anstrengend und kostest schon mal Kraft als Mama nicht völlig auszuflippen.

Dennoch sage ich aus der Tiefe meines Herzens: Ich bin dankbar für diesen Wahnsinn!

Warum, erfährst du in dieser Podcast-Folge.

Gesamten Beitrag lesen >>